LOMBB 2012 – Der LEAP/ Recap - LEAP/
, Thomas Gruhle

LOMBB 2012 – Der LEAP/ Recap

Wie war die LOMBB 2012? Was haben wir gelernt und was haben wir beigetragen? Das erfährst du in unserem Recap.

von Thomas Gruhle
Lesezeit: 1 Minute

Das erwartet dich in diesem Recap:

  • Wie war die Veranstaltung organisiert?
  • Wie lief unser Stand?
  • Was haben wir erlebt?

Die LOMBB – Lokales Online Marketing Berlin Brandenburg – war auch im Jahr 2012 eine runde Sache. Mit etwa 350 Besuchern ist die LOMBB 2012 zwar etwas kleiner ausgefallen als im letzten Jahr, wir hatten dennoch eine Menge guter Gespräche mit SEOs und nicht-SEOs und konnten uns noch einige spannende Vorträge anhören.

Vortrag von Barketing

Dazu gehörte natürlich auch der Vortrag von unserem Geschäftsführer Thomas Gruhle über zukunftsfähiges SEO nach den Google Updates Panda und Pinguin. Mit dabei waren Consultant Darius und die Trainees Figen und Sergio, die am Stand eifrig die Domains von Interessenten unseren bewährten Erstanalysen unterzogen haben. Abseits davon kam selbstverständlich auch das Netzwerken nicht zu kurz.

Gemeinsam mit dem Tagesspiegel haben Coskun Tuna und Alexandra Koch von beUnity, die auch bei der Organisation und Planung der LOMBB einen wirklich guten Job gemacht haben, zudem eine interessante Location ausgesucht. Wir hoffen sehr, dass diese familiäre Veranstaltung im nächsten Jahr wieder stattfinden wird.

Über den Autor

Thomas Gruhle

Im Jahr 2009 habe ich die Agentur Barketing mit den Schwerpunkten SEO und Linkbuilding gegründet. Diese wurde 2015 zu LEAP/, da SEO und CRO für mich zwei Seiten der gleichen Medaille sind. Ich arbeite als Geschäftsführer vor allem auf der strategischen Ebene und begleite Internationalisierungen, Relaunches und andere Projekte in großen Unternehmen.