The Future of Digital Sales 2017 – Der LEAP/ Recap - LEAP/
, Thomas Gruhle

The Future of Digital Sales 2017 – Der LEAP/ Recap

Wie war The Future of Digital Sales 2017? Was haben wir gelernt und was haben wir beigetragen? Das erfährst du in unserem Recap.

von Thomas Gruhle
Lesezeit: 2 Minuten

Das erwartet dich in diesem Recap:

  • Wie war die Veranstaltung organisiert?
  • Welche Speaker haben uns am meisten begeistert?
  • Welche Vorträge blieben hinter den Erwartungen zurück?

Fachverantwortliche, Geschäftsführer und Experten des E-Commerce versammeln sich, um über die Zukunft zu sprechen und sie darüber hinaus zu gestalten. Unter den geladenen Gästen waren auch Stellvertreter von LEAP/, die nach der Konferenz mit vielen Inspirationen nach Berlin zurückkamen.

Spannender Austausch in lockerer Atmosphäre

Trotz des Zusammentreffens vieler hoher Tiere in der Marketing-Branche war die Atmosphäre locker und freundlich sowieso. Wir haben den Tag dafür genutzt, um ordentlich Input zu bekommen, gleichzeitig auch zu geben. Viele Fachvorträge zu Themen wie Content, SEO und Trustbuilding im Zeitalter der Digitalisierung bildeten die Basis. Aber auch die Pausen mit kühlen Getränken und kleinen Snacks haben sich angeboten, um Erfahrungen auszutauschen. Einer der Vorteile geschlossener Konferenzen ist es nämlich, auf Gleichgesinnte zu treffen. Damit waren viele Unterhaltungen auch von Humor geprägt, denn jeder hat die ein oder andere gleiche Erfahrung auf unterschiedlichen Wegen gehabt. Das stärkte das Miteinander und förderte zugleich die Professionalität auf der The Future of Digital Sales 2017 auf Augenhöhe.

Worüber wir uns unterhalten haben

Der Schwerpunkt des Tages lag auf den Trends des digitalen Vertriebs und darin, Prozesse innovativ und zukunftsfähig weiterzuentwickeln. Das Internet ist für uns mittlerweile selbstverständlich und garantiert 24 h Kommunikation. Doch wie sieht unser eigentliches Geschäftsumfeld aus und mit welchen Zielgruppen haben wir es genau zu tun? Die Leistungsangebote sowohl im Offline- als auch Onlinehandel befinden sich im Transformationsprozess, damit müssen viele Anbieter aufpassen, dass sie Nutzern mehr als nur Produkte oder Informationen anbieten. Denn durch die Digitalisierung verändern sich vor allem auch das Verhalten und die Ansprüche der Nutzer an das Web.

LEAP/ hatte auch etwas beizutragen

Diesen Wandel hat sich unser Geschäftsführer Thomas zu Herzen genommen und seine Hörer in die Rollen von Internetnutzer schlüpfen lassen. Denn jetzt mehr als je zuvor, wirkt sich der Content und dessen Qualität nicht nur auf das Ranking der Suchmaschinen aus, sondern auch auf die User Experience und die digitalen Sales. Thomas gab eine Session und gab Einblicke in unsere Strategien der SEO und Conversion-Optimierung, indem er die stärksten Hebel für mehr Leads und Sales präsentierte.

Fazit

Aufgrund des hohen Niveaus der The Future of Digital sind ganz unterschiedliche Themen zur Sprache gekommen, was der Langeweile an diesem Tag keine Chance gegeben hat. Trotz der entspannten Atmosphäre und den vielen Teilnehmern war die Professionalität des Tages sehr hoch. LEAP/ ist gerne wieder dabei.

Das ist ein Artikel von

Thomas Gruhle

Im Jahr 2009 habe ich die Agentur Barketing mit den Schwerpunkten SEO und Linkbuilding gegründet. Diese wurde 2015 zu LEAP/, da SEO und CRO für mich zwei Seiten der gleichen Medaille sind. Ich arbeite als Geschäftsführer vor allem auf der strategischen Ebene und begleite Internationalisierungen, Relaunches und andere Projekte in großen Unternehmen.